Donnerstag

Trauerringe - Wie kann ich mit Schmuck meine Trauer verarbeiten?

 Neu: Die Gedenkperle

Trauerringe sind Ringe aus einem speziell entwickelten Material, welches mit der Zeit vergeht.
Mit Trauerringen soll dem Trauernden die Möglichkeit gegeben werden, eine Trauerzeit zu haben und seine Trauer auch offen zu zeigen. Die Trauerzeit ist wichtig um Abschied zu nehmen, an die verstorbene Person zu denken und wieder seinen Platz im Leben zu finden.

Mit dem Tragen des Trauerrings gedenkt der Trauende dem Verstorbenen und umso häufiger der Ring getragen wird, desto schneller trägt er sich ab. Wenn der Ring abgefallen ist, ist es wieder an der Zeit sich seinem eigenen Leben zu widmen.

Das Besondere an meinen Trauerringen ist, dass jeder Ring einzeln hergestellt wird und somit immer etwas zum Gedenken an die verstorbene Person eingefügt werden kann. Möglich wäre z.B. das verwenden der Todesanzeige aus der Zeitung, ein Bild der Person oder Haare. Es können jedoch auch kleinere Gegenstände mit eingefasst werden.
Beispiele zu den einzelnen Varianten finden Sie unter dem Menüpunkt Die Trauerringe.

Diverse Trauerring-Varianten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen